Sie sind hier: Johann-Jotzo-Stiftung > Projekte > Unterstützung der CVJM-Arbeit in Mainz
DeutschEnglishFrancais
19.11.2018 : 2:50

Unterstützung der CVJM-Arbeit in Mainz

Zum 01.01.2010 hat der CVJM Kreisverband Rheinhessen in Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirchengemeinde Budenheim, der evangelischen Kirchengemeinde Mainz-Finthen und der Melanchthonkirchengemeinde Mainz eine Stelle für einen Hauptamtlichen mit dem Ziel geschaffen, die CVJM-Arbeit in den Gemeinden auf- und auszubauen und die ehrenamtlichen Mitarbeiter zu betreuen und zu fördern.

Die Johann-Jotzo-Stiftung unterstützt gerne die Arbeit in diesem auf 3 Jahre angesetzt Projekt.

 

Wer ist das neue Gesicht im CVJM Kreisverband Rheinhessen?

Ilka Zimmermann

Auf diese Frage soll hier eine kurze Antwort gegeben werden - Rückfragen sind herzlich willkommen!

Ilka Zimmermann ist mein Name und mit 26 Jahren bereits 1 ½ Jahre glücklich verheiratet. Mit dem Umzug nach Budenheim bin ich nun das vierte Mal in meinem Leben umgezogen. Eine Station war das CVJM-Kolleg in Kassel, eine Fachschule für Theologie und Sozialpädagogik, wo ich mein theologisches Grundjahr absolvierte. Danach ging ich nach Bochum, um parallel zu der Kollegausbildung an der evangelischen Fachhochschule Soziale Arbeit und Religionspädagogik zu studieren.

Die Zeit des Studiums liegt jetzt hinter mir, alle Abschlüsse sind geschafft und ich freue mich auf die Herausforderungen in dieser Region. Ich bin beim CVJM-Kreisverband Rheinhessen angestellt, mit der besonderen Aufgabe in zwei Kirchengemeinden (Budenheim und Finthen-Drais) einen CVJM zu gründen. Des Weiteren freue ich mich natürlich auf Treffen in und außerhalb der CVJM-Vereine in Rheinhessen und hoffe, dass wir uns gegenseitig im Glauben ermutigen, stärken und inspirieren können für unsere Arbeit.

Auf ein baldiges Kennenlernen!
Ilka Zimmermann